Naturschutzgebiet

Kraftplatzwanderung Pesenbachtal

Das Pesenbachtal in Bad Mühllacken in der oberösterreichischen Gemeinde Feldkirchen an der Donau ist ein einzigartiges Tal mit einer Fülle an besonderen Naturphänomenen und einer langen ungebrochenen Heiltradition. Diese Besonderheiten wurden 2014 aufgegriffen und Plätze mit besonderen Qualitäten zu einer Kraftplatzwanderung zwischen Kurpark und Kerzenstein verbunden. Tafeln am Wanderweg beschreiben die Wirkung dieser Plätze auf den Menschen, unterstützen mit Übungsanleitungen die Wahrnehmung der Naturkräfte, berichten von Sagen und machen die Heiltradition erlebbar. 

2019 wurde das Pesenbachtal bei „9 Plätzen – 9 Schätzen“ zum oberösterreichischen Landessieger gewählt und ging damit zum Österreichfinale am 26.Oktober 2019.

Die Berichte finden Sie unter https://ooe.orf.at/studio/stories/3014462
und unter https://ooe.orf.at/magazin/stories/3016611

Wissenwertes über das Pesenbachtal

So wirken sich Kraftplätze auf uns Menschen aus. Unterwegs mit dem Geomanten Mag. Wolfgang Strasser im Pesenbachtal. TV1 / BTV Eferding 2017